Klasse 6c erstellt und legt Bewegungssteine im Außenbereich des Schulgeländes aus

Veröffentlicht in: Pinnwand | 0

Die Klasse 6c gestaltete während der Kreativtage „Bewegungssteine“ für Schüler und Lehrer der Siedlungsschule. Bewegungssteine sind bunt gefärbte Steine, welche mit Bewegungsaufgaben versehen sind. Die Steine sollen zum Suchen, Finden, Bewegen und Spaß haben motivieren. Ein rot gefärbter „Start-“ und ein rot gefärbter „Endstein“ geben die Richtung vor.

Startpunkt ist zur Zeit in der Nähe des Beachvolleyballfeldes. Die mit Bewegungstipps versehenen Steine können von unseren Schülern in den Maskenpausen, als sportliche Kurzeinheit aber auch von den Sportgruppen zusammen mit den Lehrern gesucht und genutzt werden. Das Projekt bietet tolle Möglichkeiten der Bewegung und soll zum Erstellen weiterer Steine animieren. Leider bewegen wir uns viel zu wenig, auch die zur Zeit geltenden Hygienemaßnahmen schränken unseren Sportunterricht zusätzlich ein. Dem versuchen wir entgegen zu wirken. Installiert und ausgelegt haben wir die Steine rund um unseren Sportplatz hinter dem Käfig im Pausenhof.

Lehrer und Schüler können hier ein wenig dem Bewegungsmangel ein kleines Stück entgegenwirken. Hier findet ihr noch einige Bilder zum Projekt. Besucht doch mal zusammen mit euren Lehrern unseren kleinen Bewegungsparcours und führt die Übungen aus. Regelmäßig werden wir neue Steine hinzufügen und unser Projekt erweitern.

Mehr dazu könnt ihr auf folgender Webseite erfahren: https://land-in-bewegung.rlp.de/de/startseite/

Fachbereich Sport mit der Klasse 6c

.

video
play-sharp-fill