Spendenlauf der Siedlungsschule Realschule Plus ein voller Erfolg!

Veröffentlicht in: Pinnwand | 0

Die Schülerinnen und Schüler der RS+ Siedlungsschule in Speyer haben dank zahlreicher privater und geschäftlicher Sponsoren aus Speyer und des Kuchenverkaufs der Klasse 10 einen Spendenbetrag von 10.000 Euro erlaufen. Diese Spendensumme kommt den Lernenden der Barbarossaschule in Sinzig zu Gute. Neben Speyerer Firmen wie Thor GmbH, Gesundheitswerkstatt, Jester Zimmerei & Gerüstbau, PM International, Round Table Speyer unterstützten unsere Läufer auch Firmen, die nicht in Speyer ansässig sind. Das Kompetenzteam Thomas aus Schwegenheim und die Firma cjt – Systemsoftware AG aus Karlsruhe wurden als Laufpaten für unsere Schule gewonnen und befürworteten das soziale Engagement unserer Schüler mit ihren Spenden. So besuchte Herr Thomas (Vertreter der Firma cjt – Systemsoftware AG) den Lauf der Klassenstufe fünf und feuerte die Läufer an. Weitere zahlreiche Sponsoren wurden von den Lernenden selbst angesprochen und akquiriert. Eltern, Familienmitglieder, Freunde, Lehrer, Nachbarn und zahlreiche weitere Betriebe des Speyerer Einzelhandels fanden sich auf den Laufzetteln der Schülerinnen und Schüler als Sponsoren wieder. „Wir freuen uns über die riesige Unterstützung unserer Schulkinder und das tolle Laufergebnis unserer Schule!“, kommentierte die Schulleitung die erlaufene Spendensumme. Der Spendenbetrag soll mit Mitgliedern der Schülervertretung und der Schulleitung vor Ort in Sinzig übergeben werden. Ein weiterer Bericht folgt.

Vielen Dank an alle Unterstützer und an alle Schülerinnen und Schüler! Ohne euch wäre so ein tolles Ergebnis nicht möglich gewesen!

Fachbereich Sport