Das Profil unserer Schule umfasst im Wesentlichen drei Schwerpunkte:

Ein zentrales Anliegen unserer Schule ist eine gezielte Berufsorientierung für alle Schülerinnen und Schüler. Konkret werden deshalb folgenden Maßnahmen
in diesem Bereich durchgeführt:

  • Betriebspraktika in den Klassenstufen  8, 9 und 10
  • Praxistag auf Klassenstufe 9 d. h. die Schülerinnen und Schüler besuchen immer donnerstags den gleichen Betrieb ihrer Wahl und arbeiten dort praktisch mit.
  • Kooperationsvertrag mit dem VfBB Speyer zur Unterstützung und Betreuung der Schülerinnen und Schüler im Praxistag.
  • Beratung der Schülerinnen und Schüler durch die Arbeitsagentur.
  • Unterstützung bei Berufswahl, Lehrstellensuche und dem Erstellen von Bewerbungsschreiben durch Klassenlehrer und Jobfux.
  • Teilnahme bei Berufsinformationsbörsen auch außerhalb der Schule.